Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Junior App

Zuckerkinder brauchen ein bisschen mehr Aufmerksamkeit und Unterstützung als kerngesunde. Deshalb haben wir dieses Tagebuch erfunden. Es hilft Eltern, Ärzten und den lieben Kleinen einen gemeinsamen Weg zu finden, um den Alltag mit Diabetes spielerisch zu meistern.

iOS App ➔  Android App ➔

Monstermäßig

mySugr Junior bringt den süßen Kleinen spielerisch den Umgang mit Diabetes bei. Das Monster motiviert und macht Lust darauf, mehr über Diabetes zu lernen und sich damit zu beschäftigen.

MSJ-Monsters-glucometer
Den Sprössling im Blick – Jeder Eintrag des Kindes wird mit dem elterlichen Smartphone synchronisiert. So behalten Mama und Papa jederzeit den Überblick über die Aktivitäten des Kleinen – egal ob der Sprössling sich nun in der Schule, bei Freunden oder im Sportverein aufhält. Feedback-Funktion inklusive.

MSJ-Monsters-eating
Einmal Spaghetti Bolognese mit viel Käse, bitte – Das Berechnen von Kohlenhydraten ist vor allem für die Kleinen ziemlich schwierig. Deshalb können die Kids Bilder von ihrem Essen knipsen, und ihr Eltern könnt ihnen beim Zusammenzählen helfen.

MSJ-Monsters-learning
Spielerisch lernen – Es regnet zwar keine Bonbons für messen, spritzen und bewegen, dafür aber Punkte für jeden Eintrag. Zusätzlich gibt unser Monster permanent seine Meinung ab. Das bringt Freude und motiviert zu Höchstleistungen.

Süße zwei Minuten

Co-Founder Fredrik und sein Sohn Elliot zeigen in zuckersüßen zwei Minuten worum es bei mySugr Junior geht.